Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 12. April 2021,
Uyttenhoven verlässt den Autobauer

Toyota Deutschland vor Chefwechsel

Toyota fährt mit einem neuen Chef ins neue Jahr. Der langjährige Lenker Alain Uyttenhoven verlässt den Autobauer.
Toyota Deutschland vor Chefwechsel
Toyota
Andre Schmidt folgt auf
Alain Uyttenhoven als Deutschland-Chef von Toyota
ANZEIGE
Zum Ende des Jahres 2020 scheidet Alain Uyttenhoven nach insgesamt 16-jähriger Tätigkeit für Toyota aus dem Unternehmen aus. Das teilte der Autobauer in Köln mit. Uyttenhoven stand mehrfach, zuletzt seit Anfang 2018, an der Spitze der deutschen Vertriebsgesellschaft.

Der im Unternehmen und bei der Händlerschaft beliebte Belgier Uyttenhoven will sich neuen Aufgaben widmen. Zu seinem Abschied sagte er: "Damit kann ich prüfen, ob die 60er-Jahre der Lebenszeit wirklich die neuen 40er sind. Und diese Projekte müssen nicht unbedingt mit der Automobil­industrie zu tun haben."

Nachfolger Uyttenhovens wird Andre Schmidt (50). Er war von 2008 bis 2012 bei der Toyota Deutschland GmbH als Direktor Marketing tätig. Danach war er verantwortlich für Toyota Schweden, später für das Marketing von Toyota Motor Europe. In den letzten acht Jahren arbeitete Schmidt als General Manager Marketing bei Toyota Motor Nordamerika.
Leserbrief Autokiste folgen date  07.12.2020  —  # 13270
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE