Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 17. Juni 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 3 Minuten
1,35 Mio. Fahrzeuge in Deutschland zugelassen / Sonderangebote zum Jubiläum

Mitsubishi feiert 25jähriges Jubiläum in Deutschland

Siehe Bildunterschrift
Die ersten Mitsubishi © MMC Auto Deutschland GmbH
für Deutschland 1977: Galant, Celeste, Lancer (v.l.n.r.)
Mitsubishi feiert dieses Jahr in Deutschland Geburtstag: Vor 25 Jahren wurden vom deutschen Importeur, der MMC Auto Deutschland GmbH, mit den Modellen Galant, Celeste und Lancer die ersten Automobile der japanischen Mitsubishi Motors Corporation (MMC) auf dem hiesigen Markt eingeführt.

Mit 60 Angestellten begann das junge Unternehmen im Jahr 1977, zunächst vom Standort Rüsselsheim aus, eine kompetente Händlerorganisation in Deutschland aufzubauen. Mit rund 5.500 verkauften Autos erzielte das Team um Firmengründer Hanns Trapp-Dries im ersten Jahr des Bestehens bereits einen beachtlichen Erfolg. Die Modellpalette wuchs in den kommenden Jahren zügig an. So kam auch der Bestseller Colt bereits 1978 nach Deutschland. Er zählt mittlerweile insgesamt rund 290.000 Zulassungen und ist damit hierzulande das erfolgreichste Modell des japanischen Herstellers.

Die Marke Mitsubishi übernahm bereits von der ersten Stunde an Trendsetterfunktion auf dem deutschen Markt. So prägte der erste Mitsubishi Pajero ab 1983 den Geländewagenmarkt in Deutschland. Mit dem Space Wagon - ebenso wie der Pajero 1983 eingeführt - hob Mitsubishi gar eine vollkommen neue Fahrzeuggattung aus der Taufe, die Großraumlimousine. Die MMC Auto Deutschland GmbH honorierte die aus Japan gelieferte Qualität und Langlebigkeit der Produkte mit der Einführung einer 3-Jahres-Garantie bis 100.000 Kilometer und setzte damit 1986 einen echten Standard.

Siehe Bildunterschrift
Sondermodell zum © MMC GmbH
Jubiläum: Mitsubishi Carisma "Go Silver"
1997 führte das Unternehmen den ersten in Serie gebauten, besonders sparsamen Benzindirekteinspritzmotor (Gasoline Direct Injection GDI) in Deutschland ein. Inzwischen hat die MMC Auto Deutschland GmbH rund 70.000 Fahrzeuge mit GDI-Motor in den deutschen Markt gebracht. Die Motoren werden in Deutschland in vier unterschiedlichen Hubraumvarianten in sieben Modellreihen eingesetzt. Darunter ist die im holländischen Born gebaute Mittelklasselimousine Carisma GDI mit über 30.000 Zulassungen das meistverkaufteste Fahrzeug mit Benzin-Direkteinspritzung auf dem deutschen Markt. Weltweit hat Mitsubishi nach eigenen Angaben bereits über 1 Million GDI-Motoren produziert.

Insgesamt sind seit 1977 rund 1,35 Millionen Mitsubishi Fahrzeuge in Deutschland zugelassen worden, darunter ca. 85.000 Nutzfahrzeuge und leichte Lkw vom Typ Canter, deren Import und Vertrieb die MMC Auto Deutschland GmbH im Jahr 1982 startete. Auch der Pickup L200, 1993 eingeführt und seit Jahren Marktführer in seinem Segment, hat mit rund 28.000 Zulassungen zu diesem Erfolg beigetragen.

Im Jahr 2001 erzielte die Marke Mitsubishi in Deutschland rund 39.000 Zulassungen (PKW und Nutzfahrzeuge) und damit einen Pkw-Marktanteil von 1,0 %. Im Jubiläumsjahr 2002 sollen auch die Kunden der MMC Auto Deutschland GmbH Grund zum Feiern haben: Unter dem Motto "Go Silver" bietet Mitsubishi Sondermodelle der Fließhecklimousine Carisma und des kompakten Space Star mit Preisvorteilen von bis zu 1.600 Euro. Obendrein wird eine Jubiläumsfinanzierung für alle Europamodelle (Space Star, Carisma, Pajero Pinin) mit 0,25% effektivem Jahreszins angeboten.
text  Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.