Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 5. Februar 2023,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Vier Motoren zur Wahl / Top-Diesel erstmals für Stufenheck-Modell

Škoda Octavia: Allrad auch für die Limousine

<?php echo $headline; ?>
Škoda
Jetzt auch als Limousine
mit Allradantrieb: Škoda Octavia
Škoda steigert weiter die Variantenvielfalt. So ist der Octavia jetzt auch in der Stufenheck-Variante mit Allradantrieb zu bekommen. Damit hält gleichzeitig auch der Top-Diesel Einzug in die Limousine. Der Škoda Octavia kann ab sofort auch dann mit Allradantrieb bestellt werden, wenn es nicht der Kombi sein soll. Als Antrieb stehen vier Aggregate zur Wahl, die als "Green tec"-Triebwerke durchgehend mit Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung ausgestattet sind.

Auf Benziner-Seite verfügbar ist der 1,8 TSI mit 180 PS und 6,7 Liter Normverbrauch, Diesel-Freunde wählen zwischen dem 1,6 TDI mit 105 PS (4,5 Liter Verbrauch) und den Zweiliter-Varianten mit 150 (4,7) und 184 PS (4,9), letzterer erstmals in der Limousine (ohne RS) verfügbar und stets an die Topvariante L&K gekoppelt. Die beiden Top-Motoren liefert Škoda serienmäßig mit dem 6-Gang-DSG und EU6-Abgaseinstufung.

In normalen Verkehrssituationen erfolgt der Antrieb der 4x4-Modelle konventionell über die Vorderachse. Sobald mehr Drehmoment erforderlich oder zusätzlicher Grip gefragt ist, werden die hinteren Räder stufenlos zugeschaltet. Das ideale Antriebsmoment für die Hinterachse berechnet ein Steuergerät innerhalb von Millisekunden.

Die Preise für die 4x4-Limousine beginnen bei 24.890 Euro für den 1,6 TDI. Die beiden anderen Diesel kosten ab 27.090 bzw. 35.390 Euro, der Benziner steht mit 28.390 Euro in der Preisliste.
Zur Autonews-Übersicht Autokiste folgen date  23.10.2014  —  # 11213
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.