Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 18. Juni 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Nachrüstset von Hella / Keine Eintragung erforderlich

Zubehör: Klarglas-Rückleuchten für den VW Touran

Siehe Bildunterschrift
Siehe Bildunterschrift
Individueller Hella
Look zum Nachrüsten: Hella-Rückleuchten für den Touran
Klarglas-Heckleuchten zum Nachrüsten für den VW Touran hat Hella entwickelt. Die Leuchten greifen Designelemente der neuen VW-Modelle auf und verleihen dem Fahrzeug-Heck ein individuelles Erscheinungsbild.

Die Heckleuchten werden in der Farbkombination Grau-Silber-Schwarz mit einer glasklaren sowie optik- und schlierenfreien Abschlussscheibe angeboten, die freie Durchsicht auf die brillante Optik gewährt. Die Lichtscheiben der Leuchte sind in den Funktionen Schlussleuchte (als Doppelschlusslicht ausgeführt), Bremsleuchte und Nebelschlusslicht signalrot. Die Blinkleuchte ist mit einer silberfarbigen Glühlampe bestückt, die im eingeschalteten Zustand gelbes Licht abstrahlt. Die Nebelschlussleuchte ist beidseitig rechts und links integriert, das macht die Nachrüstung in Ländern mit Rechts- und Linksverkehr möglich.

Hella verspricht wegen der Verwendung temperaturbeständiger Werkstoffe in Verbindung mit optimierten Wärmeführungen im Gehäuse makellose Optik und gleichbleibend gute Lichtleistung "auch bei extremem Dauereinsatz" - was auch immer das in Bezug auf eine Rückleuchte bedeuten mag.

Die Design-Heckleuchten werden an den serienmäßigen Befestigungspunkten verschraubt, separate Rückstrahler sind nicht notwendig. Die Leuchten sind ECE-typgeprüft; eine Vorführung beim TÜV sowie eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere ist nicht erforderlich. Eine Anbauanweisung mit Auszügen aus der ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) liegt jedem Set bei. Der Preis beträgt 199 Euro pro Set.
text  Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.