Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 17. April 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Möglicher Ausfall der ABS-Warnleuchte

Rückruf für Dacia Logan und Sandero

Rückruf für Dacia Logan und Sandero
Warnleuchten-Ausfall: Rückruf Renault
für Dacia Logan und Sandero (Bild)
Renault ruft Dacia-Modelle der Typen Logan und Sandero in die Werkstätten zurück, um die Schalttafel auszutauschen. Betroffen von der Aktion sind insgesamt 4.163 Fahrzeuge, darunter 1.014 in Deutschland, die zwischen 26. Mai 2008 und 12. November 2008 gebaut wurden. Der Grund ist ebenso simpel wie unter normalen Umständen harmlos: Die Kontrollleuchte "Fehler Bremssystem" könne möglicherweise ausfallen, erklärte eine Renault-Sprecherin gegenüber Autokiste.

In diesem Fall würde ein tatsächlicher Fehler des ABS-Systems dem Fahrer nicht signalisiert. Erkennbar ist die Problematik daran, dass die Warnlampe auch in der Selbsttestphase nach dem Einschalten der Zündung nicht leuchtet. Die eigentliche Bremsfunktion ist davon nicht betroffen.

Im Rahmen der Aktion, die bereits Ende April angelaufen ist, wird die Instrumententafel ausgetauscht, wofür Renault nur rund 30 Minuten veranschlagt. Die Halter werden angeschrieben; das KBA ist informiert.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.