Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 6. Dezember 2022,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Schnapszahl-Jubiläumsmodell rollt in Wolfsburg vom Band

VW baut das 111.111.111. Auto

<?php echo $headline; ?>
VW feiert das VW
111.111.111. Fahrzeug
Produktionsrekorde gibt es viele – doch kaum einer ist so imposant wie derjenige, den Volkswagen stolz vermeldet: Im Stammwerk Wolfsburg ist heute der weltweit 111.111.111ste VW vom Band gelaufen. Das Jubiläumsfahrzeug ist ein blauer Golf GTI. Die Golf-Baureihe hat bisher mit rund 28 Millionen Einheiten den größten Anteil an dem jetzigen Schnapszahl-Jubiläum, gefolgt vom VW Käfer mit rund 21,5 Millionen Fahrzeugen. Einen wesentlichen Anteil daran haben daneben u.a. 17,5 Millionen Passat und 11,5 Millionen Polo.

Die Marke Volkswagen fertigt ihre Modelle und Komponenten an 35 Standorten weltweit. In Deutschland zählen dazu die Werke in Wolfsburg, Braunschweig, Kassel, Emden, Hannover, Zwickau, Salzgitter, Dresden und Chemnitz.

Sicherlich mag man fragen, inwieweit eine solch hohe Zahl absolut korrekt sein kann, wenn die zugrundeliegende Zeitspanne rund 65 Jahre beträgt. Auch vor dem Hintergrund der vielen Produktionsstätten in unterschiedlichen Zeitzonen und der diversen Prototypen und Studien sind Zweifel daran angebracht, dass genau dieser Golf das einhundertelfmillionsteeinhundertelftausendeinhundertelfte Fahrzeug war. Diesen Umstand konnte oder wollte VW bei einem früheren Jubiläum nicht erläutern, so dass davon auszugehen ist, dass ein x-beliebiges Auto heute als Jubiläums-Exemplar definiert wurde, es de facto aber nur so ungefähr ist. Das alles schmälert das Jubiläum nicht, sollte aber einmal erwähnt sein.
Zur Autonews-Übersicht Autokiste folgen date  22.12.2010  —  # 9191
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.