Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 14. April 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Neuer Grill - neue Leuchten - neue Felgen

Toyota Land Cruiser 100: Kleines Facelift

Siehe Bildunterschrift
Bild anklicken für Großansicht Leicht geliftet:
Land Cruiser 100
Toyota
Der Toyota Land Cruiser 100 erhält zum neuen Modelljahr kleinere optische Retuschen. Vor allem Kühlergrill und Leuchten wurden modifiziert.
Konkret sind die Scheinwerfer nun im Klarglas-Look gehalten, in der Form aber unverändert. Der Chrom-Kühlergrill erhält zwei breite und eine schmalere statt drei gleicher horizontaler Streben.

Neu sind ferner die jetzt weiß-rot statt weiß-gelb-rot gehaltenen Rückleuchten, die außerdem auf LED-Technik umgestellt wurden - ein echter Vorteil in Bezug auf Haltbarkeit, Ansprechverhalten und auch das optische Erscheinungsbild.

Schließlich erhalten alle Versionen einen automatisch abblendenden Innenspiegel, neu gestaltete 17-Zoll-Aluräder sowie die frisch abgemischten Metallic-Farben Platinsilber, Sumatragrün und Graphitblau. Die Preise beginnen bei 57.800 Euro für den Land Cruiser 100 TD mit Schaltgetriebe und reichen bis 70.600 Euro für die siebensitzige "Executive"-Version mit Automatikgetriebe.

Am Rande bemerkt: In aller Regel werde Modellpflege-Maßnahmen seitens der Hersteller als "neues Auto" angepriesen. Toyota hat die Presseinformationen dagegen mit "Leichtes Facelift" überschrieben - wie sympathisch.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.