Nein zum Krieg in der Ukraine und überall  
Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
  Nein zum Krieg in der Ukraine und überall auf der Welt  
Samstag, 28. Mai 2022,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
517 Pkw je 1.000 Einwohner entspricht EU-weit Rang 9

Deutschland nicht führend bei Autodichte

Die viel zitierte "Autonation Deutschland" hat bezogen auf die Einwohnerzahl die meisten Autos in Europa: Das mag man denken, ist aber falsch, wie aktuelle Statistiken zeigen. In Deutschland kamen Ende 2010 statistisch 517 Pkw auf 1.000 Einwohner. Das bedeutet im europäischen Vergleich nicht etwa den Spitzenplatz, sondern "nur" Rang 9 von 27. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) unter Berufung auf die Europäische Kommission weiter mitteilt, war Luxemburg mit 659 Pkw je 1.000 Einwohner Spitzenreiter im europäischen Vergleich.

Höhere Motorisierungsquoten als Deutschland hatten Italien (606), die Inselstaaten Zypern (575) und Malta (573), Finnland (535), Österreich (528), Litauen (521) und Slowenien (518). Frankreich kommt direkt hinter Deutschland mit 502 Autos pro 1.000 Einwohner auf Platz 10. Die durchschnittliche Pkw-Ausstattung lag in der EU bei 477 Fahrzeugen je 1.000 Einwohner, das sind etwa 100 mehr als noch vor 15 Jahren.

Schlusslicht ist Rumänien, wo nur gut jeder fünfte Einwohner (202) ein Auto besitzt, hinter Litauen (286).
Zur Autonews-Übersicht Autokiste folgen date  23.04.2013  —  # 10586
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.