Nein zum Krieg in der Ukraine und überall  
Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
  Nein zum Krieg in der Ukraine und überall auf der Welt  
Sonntag, 29. Mai 2022,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Fließheck-Modell erscheint erst Mitte 2011

Chevrolet zeigt Cruze als Fünftürer

Chevrolet zeigt Cruze als Fünftürer
Bild anklicken für Großansicht Ab 2011 auch als
Fünftürer: Chevrolet Cruze
Chevrolet
Der Chevrolet Cruze ist das inzwischen meistverkaufte Modell der Marke und in seinem – kleinen – Segment der Kompaktlimousinen erfolgreich. Diese Stellung will Chevrolet mit einem Fließheck-Modell deutlich ausbauen. Das erscheint erst im Sommer 2011, wird aber bereits im Oktober als seriennahe Studie auf dem Pariser Autosalon stehen. Optisch bietet der Fünftürer keine Überaschungen. Wer sich bei dem von Chevrolet als "Showcar" bezeichneten Messe-Exponat Kleinigkeiten wie die blauen Bremssättel oder das Innenleben der Leuchten weg- bzw. umdenkt, hat das Serienmodell klar vor Augen.

Man habe die Messlatte erneut höher gelegt und warte mit einem Fahrzeug auf, das mehr zu bieten habe als manch etablierter Wettbewerber, teilt Chevrolet selbstbewusst mit. Preise und Details bleibt der Autobauer mit Ausnahme des Kofferraumvolumens von "annähernd" 400 Litern noch schuldig, die Markteinführung des Opel-Astra-Ablegers ist aber auch erst auf Mitte 2011 terminiert.

Chevrolet wird auf dem Pariser Autosalon wie berichtet auch die Van-Variante des Cruze namens Orlando vorstellen, der Anfang 2011 in den Verkauf gehen soll.
Zur Autonews-Übersicht Autokiste folgen date  06.09.2010  —  # 8977
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.