Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 29. November 2022,

Kfz-Kennzeichen

Deutsche Kfz-Kennzeichen

Teil 13: N

A B C D E F G H I-J K L M N O P-Q R S T U-V W X-Z Mehr »
N Nürnberg BY
N Lkr. Nürnberger Land [Lauf a.d. Pegnitz] BY
NAB Lkr. Amberg-Sulzbach [Amberg] {Nabburg} und Schwandorf *) BY
NAI Hof *) {Naila} BY
NAU Lkr. Havelland [Rathenow] {Nauen} BB
NB Neubrandenburg (innerhalb Lkr. MSE) MV
ND Landkreis Neuburg-Schrobenhausen [Neuburg a.d.Donau] BY
NDH Nordhausen *) TH
NE Rhein-Kreis Neuss [Neuss] NW
NEA Lkr. Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim [Neustadt a.d.Aisch] BY
NEB Burgenlandkreis [Naumburg (Saale)] {Nebra (Unstrut)} ST
NEC Coburg *) {Neustadt b.Coburg} BY
NEN Schwandorf *) {Neunburg vorm Wald} BY
NES Landkreis Rhön-Grabfeld [Bad Neustadt a.d.Saale] BY
NEW Neustadt a.d.Waldnaab *) BY
NF Lkr. Nordfriesland [Husum] SH
NH Sonneberg *) {Neuhaus am Rennweg} TH
NI Nienburg/Weser *) NI
NK Lkr. Neunkirchen [Ottweiler] SL
NL Sonderkennzeichen  
NM Neumarkt i.d.OPf. *) BY
NMB Burgenlandkreis [Naumburg (Saale)] {Naumburg (Saale)} ST
NMS Neumünster SH
NOH Lkr. Grafschaft Bentheim [Nordhorn] NI
NOL Görlitz *) {ehem. Niederschlesischer Oberlausitzkreis} SN
Lkr. Donau-Ries [Donauwörth] {Nördlingen} BY
NOM Northeim *) NI
NOR Aurich *) {Norden} NI
NP Lkr. Ostprignitz-Ruppin [Neuruppin] {Neuruppin} BB
NR Neuwied *) {abgeleitet von Neuwied am Rhein; früher NW} RP
NRW Sonderkennzeichen  
NT Esslingen *) {Nürtingen} BW
NU Neu-Ulm *) BY
NVP Lkr. Vorpommern-Greifswald [Greifswald] {Altkreis Nordvorpommern} MV
NW Neustadt an der Weinstraße *) RP
NWM Lkr. Nordwestmecklenburg [Hansestadt Wismar] (ohne HWI!) MV
NY Görlitz *) {Altkreis Niesky} SN
NZ Lkr. Mecklenburgische Seenplatte [Neubrandenburg] {Neustrelitz} MV
*) Bei mit Sternchen gekennzeichneten Einträgen gilt das Kennzeichen für die genannte Stadt und den gleichnamigen Landkreis. Zur Vereinfachung wird dabei nicht unterschieden, ob die Stadt als Kreisstadt sowieso zum Landkreis gehört oder organisatorisch daneben als kreisfreie Stadt besteht, die i.d.R. den Sitz des Kreises darstellt. Auch wird nicht zwischen den Bezeichnungen Landkreis (Lkr.) und Kreis unterschieden.

Bei reinen Landkreis-Einträgen nennt die Übersicht den Verwaltungssitz des Kreises in eckigen Klammern. In Spalte C (rechts) ist das jeweilige Bundesland angegeben. Wir verwenden die offiziellen, durchgehend zweibuchstabigen Länder-Abkürzungen ohne Kürzel aus der Nazi-Zeit. Eine grafische Übersicht finden Sie hier.

Seit November 2012 im Zuge der sog. Kennzeichenliberalisierung in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) wieder neu vergebene Alt-Kfz-Kennzeichen sind grün gekennzeichnet. Damit sie verständlich sind, ist der frühere Bezugsname {in geschweiften Klammern} angegeben, beispielsweise BER = Lkr. Barnim [Eberswalde] {Bernau}.

Die in dieser Detailtiefe seltene Zusammenstellung erfolgt mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die unbedingt die Hinweise auf der Rubriken-Startseite. Stand: Juli 2022.